Die Ladezeiten selbst sind nicht besonders lang, und es verleiht eine stabilere Erfahrung als frühere Titel mit weniger Einfrieren oder Abstürze. Das heißt, mit einem Ladebildschirm Pop-up alle paar Minuten kann ärgerlich schnell werden. Egal, welche Option Sie wählen, Sie haben die Möglichkeit, eines der zahlreichen Sims 4-Erweiterungspakete und DLC-Artikel für 10 Prozent rabatt auf ihre Basispreise zu kaufen, während die kostenlose Download-Aktion. Der Digital Deluxe kommt mit ein paar aus dem Kasten, aber es gibt mehrere mehr zur Verfügung. Diese Erweiterungspakete fügen dem Spiel jede Menge neue Inhalte hinzu, wie neue Outfits und Anpassungsoptionen für deine Sims, neue Gameplay-Szenarien und jede Menge neuer Gegenstände, die du sammeln kannst – obwohl du immer noch ein komplettes Sims-Erlebnis bekommst, nur indem du an der kostenlosen Standard-Edition festhältst, wenn du nicht für Upgrades bezahlen willst. Hier erfahren Sie, wie Sie sich eine kostenlose Kopie von Die Sims 4: Falsches Spiel schnappen. Enttäuscht. Empfehlen Sie nicht, Ihre Zeit herunterzuladen und zu verschwenden Weniger als zwei Wochen, bevor wir einen großen Meilenstein für Die Sims™. Am 4. Februar jährt sich unser 15. Geburtstag. Im Rahmen der Feierlichkeiten freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Die Sims 4 jetzt auf Origin™ Spielzeit verfügbar sind.

Ja, das stimmt, du kannst jetzt Die Sims 4 spielen, völlig kostenlos*, dank unserer Freunde bei Origin. Zuerst musst du Origin herunterladen, was im Grunde EAs Version von Steam ist. EA behält dort alle Ihre First-Party-Spiele, wie Apex Legends, Anthem und Battlefield 5. Gehen Sie auf die Origin-Homepage und klicken Sie auf den Link „Download“ auf der linken Seite der Seite. Origin funktioniert sowohl auf PC als auch mac, also keine Sorgen dort. Während während dieses Deals nur die Standardversion von Die Sims 4 völlig kostenlos ist, ist die Digital Deluxe-Version als Teil der kostenlosen Spielebibliothek für EA Access-Abonnenten enthalten, die entweder 5 USD pro Monat oder 30 USD pro Jahr kostet. Die Sims 4 ist eine der erfolgreichsten Serien dieser Generation, trotz der anhaltenden Probleme von EA, und jetzt kannst du sie absolut kostenlos bekommen. Die Home- und Family-Building-Franchise ist Teil einer zeitlich begrenzten Promotion, aber Sie werden das Spiel für immer zu halten bekommen. So erhalten Sie Die Sims 4 kostenlos.

Es ist erwähnenswert, dass, wenn Sie Origin Access Basic kaufen (4,99 USD pro Monat oder 29,99 USD pro Jahr), Können Sie die Basisversion kostenlos erhalten. Wenn Sie Origin Access Premier kaufen (14,99 USD pro Monat oder 99,99 USD pro Jahr), können Sie die Deluxe-Edition kostenlos erwerben. Hier ist die FAQ-Seite, die die Unterschiede aufschlüsselt. Schließlich bietet Die Sims 4 viele zusätzliche Inhalte, die über regelmäßige kostenlose Updates hinzugefügt werden. Viele der Features, die Fans beschwerten, waren beim Start des Spiels abwesend, wurden seitdem kostenlos über diese Patches zum Spiel hinzugefügt. Obwohl die Sims 4 5 Jahre alt sind, zeigt sie absolut keine Anzeichen einer Verlangsamung und zusätzliche Inhalte werden in Zukunft immer wieder kommen. Sie müssen nur ein Konto erstellen, wenn Sie noch keins haben, indem Sie bestimmte persönliche Daten angeben, um sich für den Dienst anzumelden und die Demo des Spiels herunterzuladen. Wenn Sie nicht genug mit der Testversion haben, können Sie das komplette Spiel kaufen, ob in der Standard Edition oder in der Deluxe Edition (mit mehr digitalen Inhalten).

Der Preis? Die erste kostet Sie knapp 60 Dollar, während die zweite für einen Betrag von Geld unter 70 Dollar sein kann. Obwohl ein Großteil der beim Start fehlenden Inhalte inzwischen über DLC und Patches hinzugefügt wurde, fühlt sich die Basisversion des Spiels ohne den zusätzlichen Inhalt immer noch spärlich an. Wenn Sie nicht geneigt sind, den DLC herunterzuladen, haben Sie vielleicht das Gefühl, große Teile des Spielerlebnisses zu verpassen. Ich sah so viele tolle Vids der Sims 4, also wollte ich spielen. also habe ich versucht, bis ich es tat. Brendan ist freier Autor und Content-Ersteller mit Sitz in Portland, OR.