Wenn Sie ein Mitglied aus einer Gruppe ziehen, wird nur eine Lizenzverschiebung angezeigt, wenn es sich um eine nicht gesperrte Gruppe handelt, oder wenn alle Mitglieder der Gruppe verschoben werden, wenn es sich um eine Lizenz aus einer gesperrten Gruppe handelt. Ihre registrierten iLoks werden in der Liste Standorte auf der linken Seite des Bildschirms angezeigt. Die Liste enthält Offline-iLoks, die in Ihrem Konto registriert sind und alle derzeit in iLoks eingesteckt sind. Schwarze Symbole zeigen eine angeschlossene Position an, graue Symbole zeigen offline an. Sie werden in der Lage sein zu sehen, was auf den offline iLoks ist, so dass es einfacher für Sie, Ihre Lizenzinventar zu verwalten. Temporäre Ersatzlizenzen halten Sie am Laufen, während Ihr beschädigter iLok den RMA-Lizenzwiederherstellungs- und -ersatzprozess durchläuft. Temporäre Lizenzen werden sofort auf Ihr Konto eingezahlt, wenn eine RMA-Bestellung aufgegeben wird. Aktivieren Sie die temporären Lizenzen für eine ersatzfähige iLok Anti-Piraterie-Software, um kontinuierlichen Zugriff auf Ihre iLok-fähige Software zu erhalten. Bei der Übertragung einer Lizenz werden Sie aufgefordert, Ihre Kontoinformationen zu bestätigen, indem Sie sich erneut anmelden. Dies schützt Sie, wenn Sie Ihr Konto dort angemeldet lassen, wo andere auf Ihren Computer zugreifen können. Während einer Übertragung werden Sie aufgefordert, die Benutzer-ID einzugeben, an die Sie die Lizenzen übertragen. Seien Sie vorsichtig bei der Eingabe der Ziel-Benutzer-ID, da Übertragungen nicht rückgängig gemacht werden können. Softwareherausgeber haben jetzt die Möglichkeit, Ihnen eine spezielle Art von Lizenz zur Verfügung zu stellen, die in Ihrem lokalen Netzwerk gemeinsam genutzt werden kann.

Sie können den iLok-Lizenz-Manager verwenden, um Ihren Netzwerkcomputer als Server zu konfigurieren und diese Lizenzen für andere Computer im Netzwerk freizugeben. Das Erstellen von Verbindungen vom Server zu den Lizenzbenutzern ist dank der Verwendung von Zero Configuration-Standards einfach. Es werden unterschiedliche Datenschutzebenen unterstützt, sodass Sie Ihr Netzwerk privat oder öffentlich gestalten können. Netzwerklizenzen sind ideal für Klassenzimmer und große Unternehmen, die ein robustes Lizenzfreigabesystem benötigen. Auch verfügbar: Download iLok License Manager für Mac iLok License Manager ist eine kostenlose Endbenutzer-Desktop-Anwendung für Mac OS und Windows, die Lizenzverwaltung so einfach wie Drag-and-Drop macht. Die Anwendung läuft auf dem Computer des Benutzers und kommuniziert mit der PACE-Datenbank über unsere Aktivierungsdienste. Sie können die Daten für die Offline-Nutzung in vielen verschiedenen Programmen herunterladen – perfekt für die Verfolgung Ihrer Lizenzen in großen oder kleinen Konten. Die Verwaltung von Lizenzen wurde einfach einfacher. Müssen Sie eine Lizenz in Ihre iLok Anti-Piraterie-Schutz-App oder von Ihrer App zurück zu Ihrem Konto verschieben? Ziehen Sie einfach und lassen Sie. Es ist so einfach. Lizenzen in fettformatiger Form sind solche, die Sie sich noch nicht angesehen haben, sodass neue Einträge in Ihrem Konto leicht zu erkennen sind.

Wenn der Detailbereich ausgeblendet ist, klicken Sie auf die Schaltfläche „Details anzeigen“. Sie können auch Aktivierungs-, Deaktivierungs- und Lizenzübertragungsvorgänge über den Detailbereich starten. Einige Ihrer Lizenzen können gruppiert sein. Softwareherausgeber können Lizenzen in zwei Arten von Gruppen hinterlegen: gesperrt und entsperrt. Der schnellste und effizienteste Weg, um iLok-Unterstützung zu erhalten, ist über die Support-Seite auf iLok.com. Die Desktop-App zum Verwalten von Aktivierungen im iLok-Lizenzierungssystem. PACE Anti-Piracy, Inc. / iLok License Manager (64-Bit) Allerdings wird es Situationen geben, in denen Unternehmen auch Anwendungen von Drittanbietern verwenden werden, die als Lizenzmanager bezeichnet werden und einen erhöhten Schutz vor Diebstahl und Piraterie bieten können.