Du kannst jedoch eine Konsole als primäre PS4 für dein PSN-Konto festlegen, indem du zu Einstellungen > PlayStation Network/Account Management > Activate as Your Primary PS4 gehst. Sobald PS4 als Primär für Ihr Konto festgelegt wurde, können Sie gekaufte Inhalte offline wiedergeben und auch auf diese Inhalte auf anderen PSN-Konten auf dieser Konsole zugreifen. Wenn z. B. eine PS4 als Primär für Konto A festgelegt ist, können sich Konto B und Konto C auch auf dieser PS4 anmelden und den gekauften Inhalt von Konto A verwenden. Apple-Nutzer erhalten ein bisschen einen rohen Deal. Die iOS-App unterstützt weder den Kauf noch die Vermietung aufgrund der Apple-Beschränkungen für In-App-Käufe und ermöglicht auch nicht das Herunterladen von Videos direkt auf Ihr iPhone oder iPad. Ich liebe die App, mit der ich Zugriff auf meine Filme und TV-Sendungen habe, die ich auf meiner Playstation 4 gekauft habe. Die App benötigt jedoch einige Änderungen. Die App hat nicht von anfang beginnen Taste nur fortsetzen.

Wenn ich mir einen Film oft anschaue, habe ich immer noch nur die Hälfte davon gesehen und muss „zurückspulen“, um von Anfang an zu beginnen. Auch mit der Möglichkeit, meine Sammlung zu filtern wäre schön. Sagen Sie zum Beispiel, wenn ich in der Stimmung für Horror oder Action bin, könnte ich in Genres filtern und entscheiden, welchen Film ich mehr zu sehen fühle. Auch habe ich ein paar Mal ein Problem gehabt, wo die App keine seufzige meiner Filme für eine Weile spielen würde und ich versuchte, Unterstützung zu finden, aber das einzige, was ich mir einfallen lassen konnte, ist, Playstation direkt anzurufen und sie sagten mir, dass die Video-App nicht wirklich Unterstützung hat und es sollte. Ich liebe die App und würde gerne einige dieser Änderungen implementiert sehen. Vielleicht sehen Sie, wie die App überarbeitet und ein wenig aktualisiert wird. Ich dachte, ich hätte nur einen ersten Download, dann würde ich fertig sein. Aber leider muss ich es streamen und warten, bis es ein paar Mal während des Films puffert, der gesaugt hat. Dann wurde mir klar, dass ich es nicht offline sehen konnte. Die PS4 unterstützt das Herunterladen von Videos nicht, was das Streaming zur einzigen Option macht.

Da PS Vita, PlayStation TV und PSP keine Streaming-Funktionen haben, müssen Sie Videos herunterladen, um sie anzusehen. Darüber hinaus zeigen diese Geräte nur Videoinhalte in SD-Qualität an. Während die PS3 überhaupt keine Einschränkungen hat. Solange Auf Ihrer PS4 das Firmware-Update 4.50 oder höher ausgeführt wird, können Sie jetzt eine externe Festplatte verwenden, um Ihre Spiele und Anwendungen zu speichern. Schließen Sie Ihr Laufwerk einfach an die PS4 an, gehen Sie zu Einstellungen > Geräte > USB-Speichergeräte und wählen Sie es aus, und wählen Sie dann die Option Format als erweiterten Speicher aus, um es vorzubereiten. Sobald Sie bereit sind, können Sie alle Download-Spiele sowie Disc-basierte Installationen auf Ihrer externen Festplatte installieren, und verwenden Sie diese auch, um Spiele zwischen PS4s zu übertragen. Für einen schritt für Schritt, besuchen Sie unsere Anleitung, wie Sie eine externe Festplatte für erweiterten Speicher auf Ihrer PS4 verwenden. Mieten auf PlayStation Video kommen auch mit weniger Einschränkungen als ähnliche Dienste wie Microsoft Films und TV. Vorausgesetzt, Sie streamen und nicht herunterladen, können gemietete Filme auf einem Gerät angehalten und auf einem anderen wieder aufgenommen werden, indem Sie so oft vom Fernseher zum Tablet und wieder zurück wechseln, wie Sie möchten.

Sie können nur heruntergeladene Mieten auf dem Gerät ansehen, auf das Sie es herunterladen.