Die Systemsteuerung bietet eine Drag-and-Drop-Methode zum Installieren von Schriftarten und zeigt eine kleine Miniaturansicht jeder installierten Schriftartdatei an. Es ist schneller, mehrere Dateien in das Fonts-Fenster in der Systemsteuerung zu ziehen, als jede in einem Vorschaufenster zu öffnen, aber die Systemsteuerung unterstützt das Ziehen von Ordnern in das Fonts-Fenster nicht – nur TTF-, OTF-, PFB- und PFM-Dateien. Um Schriftarten auf diese Weise zu installieren, öffnen Sie die Systemsteuerung, klicken Sie auf “Aussehen und Personalisierung” und wählen Sie “Schriftarten”, klicken Sie dann mit der linken Maustaste und ziehen Sie Schriftartdateien aus dem Datei-Explorer in das Schriftartenfenster in der Systemsteuerung. FontOOo ist ein Assistent, der die Installation kostenloser Schriftarten ermöglicht. OpenOffice.org werden einfach alle Schriftarten, die Sie auf Ihrem System haben, abholen. Als jemand, der mit vielen Desktop-Publishing-Projekten gearbeitet hat und der meistens unter Windows ist, habe ich viele Schriftarten. Darüber hinaus bieten wir Ihnen True Type Schriften kostenlos und ohne besondere Bedingungen an! Alles, was Sie tun müssen, ist die Schriftart zu wählen, die Sie mögen und klicken Sie auf den “Download” Link. Diese Einstellungen können in den OpenOffice-Optionen geändert werden. Wählen Sie im Dropdown-Menü Extras > Optionen > OpenOffice > Fonts aus. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Ersetzen der Ersatztabelle.

Geben Sie die Benutzeroberfläche von Andale Sans in das Schriftfeld ein, und wählen Sie die gewünschte Schriftart für die Option Ersetzen mit aus. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf das Häkchen. Wählen Sie dann die Optionen Immer und Bildschirm nur im Feld unten aus. Klicken Sie auf OK. Sie müssen dann zu Extras > Optionen > OpenOffice > Anzeigen gehen und die Option Systemschriftart für die Benutzeroberfläche verwenden deaktivieren. Wenn Sie eine nicht antialisierte Schriftart wie Arial verwenden, müssen Sie auch die Bildschirmschriftart-Antialiasing deaktivieren, bevor Menüschriftarten korrekt gerendert werden. Angenommen, Sie haben nicht viele Schriftarten und möchten mehr Schriftarten für OpenOffice. Ubuntu 10 und neuere Veröffentlichungen enthalten diese Song, Kai und Ming Arphic öffentlichen Lizenz-Schriftarten: Ubuntu 16 und höher enthalten die Hei (san serif) Stil “Noto Sans CJK” Unicode Schriftart. Ab April 2017 können Sie auch die Song -Schrift (Ming, serif) “Noto Serif CJK” herunterladen, bis sie einfach in einer zukünftigen Version enthalten ist. Weitere Informationen finden Sie auf meiner kostenlosen chinesischen Schriftarten-Seite.

OpenOffice ist so konfiguriert, dass die in Windows installierten Schriftarten automatisch verwendet werden, was gut funktioniert, wenn Sie OpenOffice und Microsoft Office auf demselben Computer verwenden. Dies ist jedoch in der Regel nicht der Fall. Wenn Sie z. B. OpenOffice auf Ihrem PC und Microsoft Office auf Ihrem Geschäftscomputer verwenden, ist es möglich, dass einige der Schriftarten beim Öffnen von Microsoft Office-Dokumenten in OpenOffice nicht ordnungsgemäß angezeigt werden. Um sicherzustellen, dass alle Schriftarten ordnungsgemäß funktionieren, betten Sie sie in Ihre Microsoft Office-Dokumente ein. Nevermind… Ich habe es. Ich habe versucht, die Schriftart in das Schriftartenverzeichnis zu ziehen und fallen zu lassen, und es sah so aus, als ob es funktionierte, aber offensichtlich nicht. Als ich zu File>Install ging, habe ich es eingeladen und es war da in Open Office für mich.

Ich konnte die Windows-Schriftart herunterladen und installieren, indem ich den Inhalt der entpackten Datei in mein Windows-Schriftarten-Verzeichnis kopierte. Offizielle Microsoft-Schriftarten sind nützlich, um Paginierungsprobleme zu vermeiden. Überprüfen Sie die MS Fonts Wiki-Seite. Diese Seite ermöglicht es Ihnen, die besten Schriftarten kostenlos und ohne Registrierung zu finden und herunterzuladen. Hier finden Sie immer Schriftarten für Photoshop, CorelDraw und andere Grafikprogramme. Die Basis wird ständig aktualisiert, jetzt enthält sie 37138 Dateien, die für Sie verfügbar sind. Alle Dingbats sind im true-Typ-Format. Neue Dateien werden täglich hinzugefügt.

Ubuntu 11.04-13.04 enthielt noch mehr WenQuanYi chinesische Schriften, mit 驛 chinesischen Namen! Ich bin mir nicht sicher, was mit diesen seit 13.10 passiert ist, aber wie gesagt, Sie können immer die WenQuanYi Website für mehr besuchen. Per inserire nuovi Schriftart in Open Office, cominciamo col fare una ricerca nel Web. Apriamo dunque il browser di navigazione e avviamo un qualunque motore di ricerca, come ad esempio Google. Nella barra di ricerca, digitiamo testualmente “Font gratuiti per Windows”. Dovremmo visualizzare un lungo elenco di siti in cui si trovano nuovi kit di caratteri. Per risparmiare tempo, proviamo a visitare il sito www.dafont.com/.