Dies ist seit einigen Jahren Realität und dient als Sicherheitsmerkmal, um zu verhindern, dass Menschen versehentlich ihre gesamte Datenmenge für ein paar Spiele nutzen. Nachdem dies abgeschlossen ist, werden Sie das Download-Limit von Apple erfolgreich umgangen haben. Wir empfehlen, diese Problemumgehung nur sparsam zu verwenden, da dies in Ihre Zelldatengrenzen eingeht. iTunes ist das Standard-Tool, um Ihre iPhone-Daten zu verwalten, aber es können Sie nur Daten mit dem iPhone synchronisieren, während iPhone-zu-Computer-Übertragung nicht unterstützt wird. Darüber hinaus würde es einige existierende Daten auf Ihrem Gerät für jede unsachgemäße Operation löschen. Müde von iTunes-Synchronisation? Tatsächlich gibt es eine leistungsstarke iTunes-Alternative, die Ihnen helfen kann, Ihre iPhone-Daten besser zu verwalten, das ist AnyTrans für iOS. Lassen Sie uns einige Funktionen von AnyTrans überprüfen. Das “Problem” mit dieser Problemumgehung ist nur das, es ist ein Fehler. Apple wird dies wahrscheinlich in einer zukünftigen Version von iOS beheben, so gibt es keine Aussage darüber, wie lange dies dauern wird. Selbstverständlich müssen Sie pubG und Fortnite nicht in Ihr Mobilfunknetz herunterladen. Es lohnt sich, zu warten, bis Sie innerhalb Wi-Fi-Bereich sind, um diese neuen und beliebten Spiele herunterzuladen. Wenn Sie jemals versucht haben, eine große App auf Ihr iPhone oder iPad herunterzuladen – insbesondere eine, die mehr als 200 MB groß ist -, wenn Sie über Mobilfunk, 3G oder 4G statt über WLAN verbunden sind, werden Sie mit der angezeigten Warnmeldung vertraut sein. 1.

Öffnen Sie die Einstellungen. 2. Tippen Sie auf Wi-Fi. 3. Schalten Sie Wi-Fi ab, wenn aktiviert. 4. Tippen Sie auf die Zurück-Taste. 5. Tippen Sie auf Mobilfunk oder Mobil.

6. Schalten Sie auf Zelldaten um. 7. Umschalten im App Store. 8. Laden Sie die App herunter. Wenn das Downloadlimit von 200 MB nicht auf Sie zutrifft, gratulieren Sie sich zu Ihrem Glück und machen Sie weiter. Aber wir gehen davon aus, dass Sie nicht so viel Glück gehabt haben, wenn Man bedenkt, dass Sie auf dieser Seite gelandet sind.

Hier geht es darum, wie Sie das Mobilfunk-Downloadlimit für iOS 12/11/10 umgehen können. Wir glauben, dass Sie Ihr Problem lösen könnten, nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben. Im Allgemeinen, da Apple die Beschränkung des mobilfunken Downloads nach und nach gelockert hat, wird es in Zukunft keine Sorgen mehr um dieses Problem geben. Wenn Sie andere tolle Ideen über iPhone oder iTunes haben, teilen Sie uns bitte im Kommentar, alle Kommentare und Ratschläge sind willkommen. Lassen Sie uns wissen, wenn Sie in den Kommentaren unten auf Probleme gestoßen sind. Wir werden Ihnen bei allen auftretenden Problemen sicher helfen. Diese Einschränkung des App-Downloads ist ein Sicherheitsproblem für den Fall, dass Nutzer versehentlich alle ihre mobilen Daten aufladen. Aber heutzutage beginnen immer mehr Telekommunikationsbetreiber, Benutzern mit unbegrenzten mobilen Daten zu bieten, so dass diese Einschränkung ein Problem für diejenigen sein kann, die einen unbegrenzten Plan verwenden und Apps über 100 oder 150 MB herunterladen möchten. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Apps über 150mb ohne Wi-Fi auf iPhone in iOS 12/11 herunterladen und Apps über 100mb ohne Wi-Fi auf iPhone in iOS 10 oder früher herunterladen. Da die meisten Menschen iOS 12 verwenden, werden wir Ihnen unten sagen, wie Sie Apps über 150mb ohne Wi-Fi auf dem iPhone iOS 12 zuerst herunterladen können.

Dies bedeutet, dass eine App wie Fortnite oder PUBG eine ganze Weile dauern wird, um heruntergeladen zu werden. Aber andere Apps wie Facebook oder Apples eigene Pages-App sollten ziemlich schnell heruntergeladen werden. Offiziell gibt es keine wirkliche Möglichkeit, diese Einstellung zu deaktivieren – bis iOS 13 veröffentlicht wird – aber es gibt eine Problemumgehung, die sich für viele iOS-Nutzer als erfolgreich erwiesen hat. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Apps über 200 MB auf Ihr iPhone oder iPad mit iOS 12 oder früher herunterladen, wenn WLAN nicht verfügbar ist.