Sie sollten am unteren Bildschirmrand eine Meldung mit der Aufschrift „Video aus Downloads gelöscht“ erhalten. Sie können immer auf die Option „Rückgängig“ klicken, nur für den Fall, dass Sie das falsche Video löschen. Sie können auch einfacher YouTube-Videos auf Ihren PC oder Laptop über eine Reihe von Websites herunterladen, die Sie über Suchmaschinen finden können. Im Gegensatz zu einer normalen YouTube-App, die nur den Download-Button auf ausgewählten Videos anzeigt und Sie auffordert, YouTube Premium für den vollständigen Zugriff zu abonnieren, wird YouTube Go nicht durch solche Einschränkungen gelähmt. TubeMate ist eine weitere beste App zum Herunterladen von Youtube-Videos. Es hat eine elegante Schnittstelle, die einfach zu bedienen ist, und Sie können Videos von mehreren Video-Sharing-Websites herunterladen. Es kommt mit einem eingebauten Browser, wo Sie auf die Websites zugreifen können, die Sie wollen. Sie können das Video von der bevorzugten Website herunterladen. Wenn Sie bereits ein Video auf YouTube ansehen und es später herunterladen möchten, ist es genauso einfach. Während das Video abgespielt wird, sehen Sie eine Option direkt unter dem Titel „Download“. Wählen Sie diese Option aus, und sie wird der Bibliothek Ihres Geräts hinzugefügt. Darüber hinaus ist es nicht gestattet, urheberrechtlich geschützte Inhalte herunterzuladen oder zu erstellen.

Wenn man dabei erwischt wird, kann man theoretisch vor Gericht oder mit einer Geldstrafe rechnen. Obwohl YouTube noch nie einen Nutzer zum Herunterladen von urheberrechtlich geschützten Inhalten mit einem Video-Downloader angepöbelt hat, ist die Aktivität unabhängig davon illegitim. Sie können die NewPipe App von F-Droid herunterladen. Sie können die App auch direkt herunterladen, aber die Installation von F-Droid wird sicherstellen, dass Sie auch die Updates erhalten. Sobald Sie ein heruntergeladenes Video angesehen haben, können Sie es entfernen, damit der Speicher Ihres iPhones, iPads oder Android-Geräts nicht zu voll wird. Wählen Sie auf der Startseite der YouTube-App die Registerkarte „Bibliothek“ in der unteren rechten Ecke aus. Sie können die Qualität von Youtube-Videos wählen, bevor Sie sie herunterladen. Sie können sogar die YouTube-Videos innerhalb der Youtube-App auf InsTube teilen. Obwohl YouTube einige seiner Videos zum Herunterladen und Offline-Viewing zulässt, widerspricht die Verwendung von Drittanbieter-Apps zum Herunterladen von YouTube-Videos ihren Bedingungen. Last but not least, YMusic — eine Android-App zum Herunterladen von YouTube-Videos, die es Nutzern auch ermöglicht, YouTube-Videos im Hintergrund abzuspielen. KeepVid ist einer der besten Android-Video-Downloader und einer der beliebtesten.

Dieser Video-Downloader kann YouTube-Videos schneller als andere Video-Downloader herunterladen und ermöglicht es Benutzern auch, Videos von 27 anderen Video-Sharing-Websites wie Facebook, Twitter, Tumblr usw. herunterzuladen. Videoder ist ein leistungsstarker YouTube-Video-Downloader für Android. Sie können aus verschiedenen Websites wählen, um die Videos herunterzuladen, wie YouTube, Facebook, Instagram, etc. Wenn Sie ein Video auf dem YouTube-Startbildschirm oder ein Video haben, nach dem Sie gesucht haben, ist es einfach herunterzuladen. Sie sehen die Menüoption, die durch drei kleine Punkte in einer Spalte angezeigt wird. Dies befindet sich direkt neben dem Videotitel des Inhalts, den Sie herunterladen möchten. KeepVid verfügt über eine sehr einfach zu bedienende Schnittstelle. Es ermöglicht Benutzern, HD-Videos bis zu einer 4K-Auflösung herunterzuladen und verfügt auch über einen integrierten Video- und Audio-Player.