Mit dem Herunterladen der kindle-Software von Amazon sagen Sie Amazon, dass es ein anderes Gerät gibt, auf das Sie Ihre E-Books verteilen können. Sie können einige weitere Geräte mit Ihrem Konto verbunden haben: iPad, Smartphone usw. Dann wird das Herunterladen sehr einfach sein. Vielleicht benötigen Sie eine Windows-Partition. So gut wie kindle für PC ist, verwenden Sie diese Installation nicht. Bis jetzt habe ich CNET voll und ganz vertraut. Jetzt vertraue ich ihm nicht. Tut mir Leid. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie Kindle-Bücher auf den Computer heruntergeladen haben. Wenn nicht, gibt es zwei Methoden, die Sie verwenden können, um sie auf Windows/Mac herunterzuladen. Die Installation und Einrichtung von Kindle für PC ist ein Kinderspiel, wenn Sie bereits einen Kindle besitzen oder ein Amazon.com-Konto haben: Geben Sie einfach Ihre ID und Ihr Passwort ein, und Kindle für PC öffnet sich mit Ihrem Konto an Ort und Stelle.

Wenn Sie auf Archivierte Elemente klicken, greift auf Ihre gespeicherten Titel zu. Kindle für PC funktioniert ähnlich wie das Handheld-Gerät, mit einer einfachen, aber sehr benutzerfreundlichen Oberfläche, einfachen Steuerelementen und PC-spezifischen Funktionen, wie z. B. einer umrissenen Grafik, die mit hilfreichen Anweisungen für die Verwendung der Maus erscheint, um zu tun, was Sie mit den Fingern auf dem Handgerät tun. Wir haben im Kindle-Shop auf Shop geklickt, um einige Titel hinzuzufügen. Sie können E-Books kaufen, aber es gibt buchstäblich Millionen von kostenlosen Titeln, die über Amazon.com direkt auf Ihren Kindle oder, wie wir entdeckt haben, auf Kindle für PC, von Websites wie der Open Library, Dem Internet Archive und Gutenberg Project heruntergeladen werden können. Wir mussten nicht über die erste Seite schauen, um „The Adventures of Sherlock Holmes“ von Sir Arthur Conan Doyle auszuwählen. Ein paar Klicks, und das E-Book war in unserem Archiv. Wir öffneten es und begannen sofort, ein Faksimile der ersten Geschichte zu lesen, „Ein Skandal in Böhmen.“ Die Navigation war einfach mit dem Scrollrad oder durch Klicken auf die Pfeile „Zurück“ und „Vorwärts“, die links und rechts des Textes auftauchten, als wir unsere Maus dort hinbewegten. Wenn Sie auf das Schriftartsymbol auf der Symbolleiste klicken, können wir schnell und einfach Schriftgröße, Wörter pro Zeile, Farbmodus und Helligkeit ändern, was willkommen ist, da E-Books in Textqualität, Layout und Kontrast variieren. Kindles Lesezeichen fallen nie heraus, im Gegensatz zu Magazin-Coupons und anderen improvisierten Papier-Lesezeichen.

Sobald die Konvertierung abgeschlossen ist – ein potenziell langwieriger Prozess je nach Dateigröße – klicken Sie mit der rechten Maustaste oder CTRL-Klicken Sie auf die resultierende PDF-Datei, und wählen Sie den Link Speichern als Option aus, um die Datei an Ihrem gewünschten Speicherort zu speichern. Alternativ können Sie mit der linken Maustaste oder mit einem Einzigen Auf den Link klicken, um den Download zu fordern oder die PDF-Datei in Ihrem Browser anzuzeigen. Ich bin mir nicht sicher, ob Amazon und Microsoft in einer Art Krieg sind, aber es ist sehr klar, dass die Qualität der Kindle-Apps zwischen IOS und Windows erstaunlich weit auseinander liegt. Was zum Teufel? Es ist ein freaking Buchleser – warum ist es so schwierig, die gleichen Funktionen plattformübergreifend zu aktivieren? Diese eine App hat die ganze Erfahrung des Besitzes eines SP3 verdorben.